C-Jugend

FC Erkenschwick - PSV 32:24

In ihrem ersten Meisterschaftsspiel schlug sich unsere neu formierte C-Jugend beachtlich 
und rief in einer kämpferisch betonten Partie eine ansprechende Leistung ab. 
Berücksichtigt man noch die Tatsache, dass der PSV ohne Auswechselspieler antreten mußte, 
so konnten Trainer Dirk Kosu und die zahlreich mitgereisten Fans erst recht zufrieden sein. 
Zwar lag unsere Truppe aufgrund von noch vorhandenen Abstimmungsschwierigkeiten 
sowohl im Angriff als auch in der Abwehr zwischenzeitlich mit 12 Toren Unterschied zurück, 
fing sich sich aber Mitte der zweiten Halbzeit dann wieder und kam sogar bis auf 6 Tore heran. 
2 Siebenmeter am Ende der Partie gegen unsere Mannschaft sorgten dann für den Endstand.